ADHS Material

ADHS Material

Citation preview

Materialien Informationsblatt für Eltern Arbeitsblatt 1: Welche Ziele hast Du? Arbeitsblatt 2: Festlegen des Wenn-Dann-Plans Arbeitsblatt 3: Beispiele von Zielen und Wenn-Dann-Plänen Beispiele für bearbeitete Arbeitsblätter 1 & 2

Gawrilow, Guderjahn, Gold: Störungsfreier Unterricht trotz ADHS © 2013 by Ernst Reinhardt, GmbH & Co KG, Verlag, München

2

Materialien

Informationen für Eltern Liebe Eltern, ich arbeite in der Klasse Ihres Sohnes/Ihrer Tochter mit einem Trainingsprogramm zur Verbesserung der Selbstkontrolle von Kindern und Jugendlichen. An dieser Stelle möchte ich Sie kurz über das Programm informieren: Im Rahmen des Programms werde ich mit Ihrem/r Sohn/Tochter gemeinsam ein Ziel für die nächsten Wochen vereinbaren. Wir werden dann überlegen, wie Ihr/e Sohn/Tochter dieses Ziel erreichen kann und darauf aufbauend einen Plan formulieren, der festhält, wie am Ziel gearbeitet werden soll. Das Training macht Ihre Mitarbeit nicht explizit notwendig. Ich werde Sie aber gerne über den Erfolg auf dem Laufenden halten. Herzliche Grüße

Gawrilow, Guderjahn, Gold: Störungsfreier Unterricht trotz ADHS © 2013 by Ernst Reinhardt, GmbH & Co KG, Verlag, München

Arbeitsblatt 1: Welche Ziele hast Du?

Arbeitsblatt 1: Welche Ziele hast Du? Welche Ziele möchtest Du in der Schule erreichen? Schreibe die drei wichtigsten Ziele auf, die Du erreichen willst.

Bitte setze nun hinter das Ziel, das Dir am allerwichtigsten ist, eine „1“, hinter das Ziel, das Dir am zweitwichtigsten ist, eine „2“ und hinter das Ziel, das Dir am wenigsten wichtig ist, eine „3“. Es ist gut, sich erst mal auf ein einziges Ziel zu konzentrieren. Daher schreibe jetzt hier das Ziel auf, hinter das du eine „1“ geschrieben hast: Mein wichtigstes Ziel ist:

Lege nun fest, in welcher Zeit Du das Ziel erreichen willst:

Ich möchte mein Ziel innerhalb von

(Wochen) erreichen.

Gawrilow, Guderjahn, Gold: Störungsfreier Unterricht trotz ADHS © 2013 by Ernst Reinhardt, GmbH & Co KG, Verlag, München

3

4

Materialien

Arbeitsblatt 2: Einen Wenn-Dann-Plan erstellen Liebe/r

!

Du hast Dir gerade ein neues Ziel gesetzt. Das ist prima! Um ein Ziel zu erreichen, ist es wichtig, zu überlegen, wie Du dieses Ziel erreichen könntest. Jetzt überlege genau: Was könntest Du tun, um Dein Ziel zu erreichen? Und in welcher Situation würdest Du das tun?

Beispiel: Stell Dir vor, Dein Ziel wäre es, Taschengeld zu sparen, um Dir etwas Größeres kaufen zu können. Ziel: Taschengeld sparen Jetzt gibt es natürlich viele Möglichkeiten, Geld einzusparen. Hier sind einige aufgelistet: 1. Was kann ich tun? Nur noch 50 Cent für Süßigkeiten ausgeben. In welcher Situation? Am Kiosk nach der Schule. 2. Was kann ich tun? Meinen Freund fragen, ob er mir seine Zeitschrift leihen kann, anstatt sie selbst zu kaufen. In welcher Situation? Wenn mein Freund die Zeitschrift dabei hat. 3. Was kann ich tun? Meine Oma fragen, ob ich ihr für eine kleine Belohnung zuhause helfen darf. In welcher Situation? Montagnachmittag, wenn ich bei meiner Oma bin.

Gawrilow, Guderjahn, Gold: Störungsfreier Unterricht trotz ADHS © 2013 by Ernst Reinhardt, GmbH & Co KG, Verlag, München

Arbeitsblatt 2: Einen Wenn-Dann-Plan erstellen

Jetzt bist Du dran: Was könntest Du tun, um Dein Ziel zu erreichen? Und in welcher Situation?

1. Was kann ich tun?

In welcher Situation?

2. Was kann ich tun?

In welcher Situation?

3. Was kann ich tun?

In welcher Situation?

Gawrilow, Guderjahn, Gold: Störungsfreier Unterricht trotz ADHS © 2013 by Ernst Reinhardt, GmbH & Co KG, Verlag, München

5

6

Materialien

4. Was kann ich tun?

In welcher Situation?

5. Was kann ich tun?

In welcher Situation?

Gaw